So verbinden Sie VPN mit TV

So richten Sie ein VPN für Ihren Smart -TV ein

Ыы зарегистwor. С п ммюю ээ ээ о сттти ы с м жж м оределить, что запросы отUNT FUUNIяттт иkunft з п а н isse р браschutz. Почч м ээээ мbeh?

So verbinden Sie VPN mit TV

О б этой странице

Ыы зарегистwor. С п ммюю ээ ээ о сттти ы с м жж м оределить, что запросы отUNT FUUNIяттт иkunft з п а н isse р браschutz. Почч м ээээ мbeh?

” которые наршаюю услови– исоззззззования. Страница перестанет отображатьzt после т т как эааsol п прекратяabilün. До ээээо мо & unktion дustr и оззззания слж Google необходи & хххходить проверку п с сооуууууууууууууууууу хуу иу п прк & п с мо & вуу вууууу ху хууу вууу ву ву хуу ву ву ху ху вуу ву вууу ху ху ху хуууууууууууууууууууууууууууууууууууууууууууууууууууууууууууууууууууууууууууууууууууу & unktion.

Источникоа & зesse вредонорое по, подключаеы мо мо мо мх м & ххх & х & т & т & т & нт & нт & нт & нт & нт & т & т & т & т & т & т & т & т & т & т & тт & тт & ттттттттттттттттттттттттттттттттттттттттттттттттттттттттттт & мт & unktion ыыыoral запросов. Е & с щ и и иозззеет о щщ д ооп и и ин einschließlich. Обрsehen. Подробне.

Проверка п с слт & м мжж также полятьс & м т т выж пяUN, еззззыыыыыыыыыыыыыыыыыыыыыыыыыыыыыыыыыыыыыыы & ыыыыттт & ы ы & ыы & ы ы & ыт & ы ы & ытт & ы ы & ыт & ы ыkunft зт & ыkunft з & ыkunft з & ыkunft з & ыkunft з & ыkunft з & ыkunft з & ыkunft з & ыkunft з & ыы & ыыттттттттттттттттттттттттттттттттттттттттттттттттт & ыkunft ы & ыkunft з & ыkunft зт & ыkunft з & ыkunft. E.

So richten Sie ein VPN für Ihren Smart -TV ein

VPN für Smart TV

Der durchschnittliche Smart-TV ist mit verschiedenen vorinstallierten Apps gepackt, einige können jedoch aufgrund regionaler Einschränkungen blockiert werden. Schlimmer noch, Sie können möglicherweise keine App installieren, die Sie möchten, wenn sie in Ihrem Land nicht verfügbar ist. Sie können diese Probleme lösen, indem Sie Ihren Standort mit einem VPN ändern.

Jedes Smart -TV -Modell ist jedoch unterschiedlich, während die VPN -Funktionalität je nach dem von Ihnen verwendeten Anbieter auch drastisch unterschiedlich ist. Wir haben eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Installation eines VPN in Ihrem Smart-TV beigefügt, sodass Sie internationale Inhalte von überall weltweit sicher streamen können.

Beste VPNs für die Verwendung mit Smart TV

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches VPN mit Ihrem Smart -TV verwendet werden soll, finden Sie hier eine Liste mit mehreren Top -Optionen zur Auswahl. Beste VPNs für einen Smart -TV:

  1. Nordvpn: Das beste VPN für Smart -TVs. Ausgezeichnete Verbindungsgeschwindigkeiten, mehr als 5.200 Server weltweit, sowie Amazon Fire TV und Android TV Apps. Strenge No-Logs-Politik. Beinhaltet eine risikofreie 30-tägige Geld-Back-Garantie.
  2. Surfshark: Das beste Budget -VPN. Arbeitet mit zahlreichen Streaming -Diensten. 3,200 Server in mehr als 100 Ländern, Apps für alle Geräte und große Geschwindigkeiten.
  3. Expressvpn: Eine der stärkeren Optionen für die Entblockung von Streaming -Plattformen, einfachen Apps, hilfreicher Kundensupport, benutzerdefiniertes Protokoll und 94+ Länder weltweit.
  4. Proton VPN: Sicherheitsfokussierte VPN, schnelle Geschwindigkeiten und geschickt, um eingeschränkten Inhalt zu entfernen. Router -Setup -Guides verfügbar, wasserdichte Datenschutzrichtlinien und unbegrenzte Bandbreite.
  5. Cyberghost: Netzwerk von über 9.000 VPN -Servern in über 90 Ländern, starke Streaming -Unterstützung, schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten, einfache Apps und großartig für Torrenting.
  6. Ipvanish: WireGuard -Protokoll kann manuell mit Routern, unbegrenzten Geräteverbindungen und Schwerpunkt auf Geschwindigkeiten, Sicherheit und Privatsphäre konfiguriert werden.
  7. Privatvpn: Schwedischer Anbieter mit guten Streaming -Funktionen, Routerunterstützung, hohen Geschwindigkeiten und Apps für alle Geräte. Kann zum Torrenting verwendet werden und verfügt über zahlreiche Datenschutzmerkmale.

So installieren Sie ein VPN in den meisten Smart -TVs

Die Mehrheit der neueren Smart -TVs wird das Android -Betriebssystem verwenden. Dies macht es besonders einfach, ein VPN für die meisten Modelle zu installieren. Der Vorgang ähnelt der Installation einer VPN -App auf einem mobilen oder Tablet -Gerät.

Hier erfahren Sie, wie Sie ein VPN für einen Smart -TV einrichten:

  1. Wählen Sie einen VPN -Anbieter aus, der mit Ihrem Smart -TV -Modell kompatibel ist. (NordVPN ist unsere Top -Empfehlung insgesamt.)
  2. Suchen Sie im Google Play Store nach Ihrem VPN.
  3. Installieren Sie die VPN -App und melden Sie sich an.
  4. Wählen Sie einen Server in dem von Ihnen benötigten Ort aus (wählen Sie beispielsweise einen US -Server für American Netflix oder einen Ort in Großbritannien aus, um auf britische TV -Dienste wie BBC iPlayer zuzugreifen)
  5. Genießen Sie Ihren Lieblingsinhalt!

Wenn Sie Probleme begegnen, empfehlen wir, die gespeicherten Daten der App zu beseitigen oder auf einen neuen VPN -Server zu wechseln, wenn Probleme bestehen.

So richten Sie ein VPN im Fernseher ohne Google Play Store ein

Was ist, wenn Sie einen älteren Fernseher haben oder einen mit dem Google Play Store kompatibel sind? Es gibt einige Methoden, um ein VPN in Ihrem Smart -TV zu installieren, unabhängig von der Marke oder dem Modell.

Methode 1: So teilen Sie eine VPN -Verbindung über Ethernet

Ein Ethernet-Kabel ist wahrscheinlich der einfachste Weg, um Ihre VPN-Verbindung zu teilen, obwohl es für den langfristigen Gebrauch möglicherweise nicht praktisch ist. Alternativ können Sie ein kleineres sekundäres Gerät verwenden, das in der Nähe gespeichert ist, um nachfolgende Kabel zu vermeiden.

VPN über Ethernet unter Windows 10

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustast Öffnen Sie die Netzwerk- und Interneteinstellungen.
  2. Als nächstes klicken Sie Ändern Sie die Adapteroptionen.
  3. Suchen Sie aus der Liste der Verbindungen die KLOPFEN Adapter, der zur Verbindung mit der VPN -App verwendet wird. Wenn Sie beispielsweise NORDVPN verwenden, müssen Sie das verwendenNORDVPN TAP -Adapter.”
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diese Verbindung und wählen Sie Eigenschaften.
  5. Von dem Teilen Registerkarte, aktivieren Sie das mit gekennzeichnete Kontrollkästchen Ermöglichen Sie anderen Netzwerkbenutzern, über die Internetverbindung dieses Computers eine Verbindung herzustellen.
  6. Wählen Ethernet aus der Liste und klicken Sie auf OK.
  7. Stellen Sie mit dem VPN eine Verbindung zu Ihrem bevorzugten Server her.
  8. Sie können jetzt beide Geräte mit einem Ethernet -Kabel anschließen.

VPN über Ethernet auf macOS

Der Vorgang ist auf macOS etwas mehr optimiert.

  1. Klicken Sie auf das Apple -Symbol und wählen Sie Systemeinstellungen.
  2. Wählen Teilen, und aktivieren Sie das beschriftete Kontrollkästchen Internet-Freigabe auf der Linken.
  3. Innerhalb der Teilen Sie Ihre Verbindung von Dropdown -Menü, auswählen Ethernet.
  4. Aus Zu Computern verwenden, überprüfen Ethernet.
  5. Stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem ausgewählten VPN her.
  6. Sie müssen jetzt Ihre Geräte mit einem Ethernet -Kabel anschließen.

Methode 2: So teilen Sie eine VPN -Verbindung drahtlos

Das Ausführen mehrerer Drähte ist ein Schmerz, daher haben wir eine Methode zur Freigabe Ihres VPN über WLAN unter Windows- und MacOS -Geräten beigefügt.

VPN über WLAN unter Windows 10

Es sollte nur wenige Minuten dauern, um eine VPN -Verbindung über WLAN mit Windows 10 einzurichten:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustast Öffnen Sie die Netzwerk- und Interneteinstellungen.
  2. Wählen Mobiler Hotspot von der Liste auf der linken Seite.
  3. Drehe die Mobiler Hotspot Taste eingeschaltet.
  4. Wählen W-lan im Teile meine Internetverbindung von runterfallen.
  5. Klicke auf Ändern Sie die Adapteroptionen.
  6. Suchen Sie und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Adapter, in dem Ihr VPN und das Wort “tippen” erwähnt werden.
  7. Klicken Eigenschaften, Die Teilen Registerkarte und aktivieren Ermöglichen Sie anderen Netzwerkbenutzern, über die Internetverbindung dieses Computers eine Verbindung herzustellen.
  8. Wählen Sie das gerade erstellte Netzwerk aus und klicken Sie auf OK.
  9. Stellen Sie an Ihrem ersten Gerät eine Verbindung zum VPN her. Stellen Sie eine Verbindung zum neuen Netzwerk auf dem Sekundärgerät her.

VPN über WLAN auf macOS

Bei MacOS -Geräten ist es noch einfacher:

MACOS teilen

  1. Klicken Sie auf das Apple -Symbol und wählen Sie Systemeinstellungen.
  2. Wählen Teilen, und aktivieren Sie das beschriftete Kontrollkästchen Internet-Freigabe auf der Linken.
  3. Wählen Sie Ihren Anbieter über die Teilen Sie Ihre Verbindung von
  4. Von dem Zu Computern verwenden Box, wählen W-lan.
  5. Stellen Sie eine Verbindung zum VPN auf Ihrem Hauptgerät her. Stellen Sie auf Ihrem sekundären Gerät eine Verbindung zum neuen Hotspot her, um den Prozess zu beenden.

Methode 3: So installieren Sie ein VPN auf Ihrem Heimrouter

Du könntest immer Installieren Sie ein VPN auf Ihrem Router. Dadurch wird sichergestellt, dass alle verbundenen Geräte automatisch über WLAN geschützt werden. Sie werden jedoch nicht die besten Ergebnisse sehen, es sei denn, Ihr Router ist mit der VPN -Software kompatibel. Der Installationsprozess ist für Anfängernutzer schwieriger und Sie können den Router brechen, wenn Sie die Firmware nicht richtig aktualisieren.

Für einige unserer Top -Picks unten haben wir mit Router Guides verlinkt:

  • Nordvpn: Manuelle Routerkonfigurationsanweisungen
  • Expressvpn: Manuelle Installationsanweisungen
  • Surfshark: So richten Sie VPN auf Routern ein

Eine weitere Möglichkeit ist, a zu überprüfen Vorkonfiguriertes VPN-Router. Wenn Sie auf eine Plug-and-Play-Lösung mit dem geringsten Ärger hoffen, ist dies wahrscheinlich die beste Wahl. Das VPN wird bereits installiert, sodass Sie den Router nur mit Ihrem Smart -TV anschließen müssen. Vorgeschlagene Router sind jedoch tendenziell teurer als die Norm.

So sehen Sie sich Netflix uns in einem Smart -TV an

Wenn Sie ein Netflix -Abonnent sind, der auf den US -Katalog zugreifen möchte, um zusätzliche Shows zu sehen, die im Ausland nicht verfügbar sind, können Sie einen VPN auf Ihrem Smart -TV nutzen. Der Vorgang ist sehr einfach, solange Sie ein VPN auswählen, das uns Server hat, die mit Netflix arbeiten. Alle oben genannten VPNs fallen in diese Kategorie. Es gibt jedoch viele VPNs, die nicht funktionieren. Daher ist es wichtig, sich an einen empfohlenen Service zu halten.

Sobald Sie ein Abonnement mit einem der besten VPNs für Netflix haben, können Sie eine Verbindung zu einem Server in den USA direkt von Ihrem Smart -TV herstellen. Dadurch erhalten Sie eine gültige IP -Adresse in den USA, die den Katalog in Ihrer Netflix -App automatisch aktualisiert. Infolgedessen können Sie exklusive Fernsehsendungen und Filme ansehen, die anderswo nicht verfügbar sind.

Befolgen Sie die folgenden Schritte, um uns Netflix zu beobachten (oder in einer anderen unterstützten Region, wenden Sie sich an Ihr VPN nach Details darüber, welche Kataloge unterstützt werden):

  1. Wählen Sie ein geeignetes VPN für Netflix aus unserem Leitfaden.
  2. Besuchen Sie die Website des VPN und abonnieren Sie mit unserem Link.
  3. Greifen Sie in Ihrem Smart -TV auf den Google Play Store zu und installieren Sie die VPN -App.
  4. Melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen bei der VPN -App an
  5. Stellen Sie eine Verbindung zu einem US -Server her, der für das Streaming von Netflix optimiert ist (überprüfen Sie Ihren Anbieter, wenn Sie nicht sicher sind, welcher Server am besten ist.
  6. Starten Sie die Netflix -App in Ihrem Smart -TV.
  7. Das ist es! Ihr Netflix -Katalog wird jetzt aktualisiert und Sie können uns Netflix -Inhalte in Ihrem Smart -TV ansehen.

Denken Sie daran, dass Sie denselben Prozess verwenden können, um auf ein anderes Streaming -Abonnement aus der ganzen Welt zuzugreifen. Wenn Sie also zum Beispiel ein deutscher Joyn -Abonnent sind, aber vorübergehend in Übersee leben, stellen Sie eine Verbindung zu einem Server zu Hause her, um den Zugriff auf Ihr Konto wiederzugewinnen.

So installieren Sie eine regional eingeschränkte App in einem Smart -TV

  1. Abonnieren Sie ein VPN: Stellen Sie sicher, dass Sie einen VPN -Dienst auswählen, der mit Ihrem Smart -TV kompatibel ist. Nicht alle VPN -Anbieter bieten dedizierte Apps für Smart -TVs an. Wählen Sie also eine aus, die dies tut.
  2. Laden Sie das VPN herunter und installieren Sie sie: Wenn Ihr Smart-TV wie Android TV auf einer Android-basierten Plattform arbeitet, können Sie die VPN-App tatsächlich direkt im Google Play Store herunterladen und installieren. Wenn Sie jedoch ein anderes TV-Betriebssystem verwenden, müssen Sie möglicherweise alternative Methoden verwenden, z. B. das Konfigurieren des VPN auf Ihrem Router oder mit einem VPN-fähigen Hotspot.
  3. Erstellen Sie ein neues Google Play -Konto: Wenn Sie ein neues Google Play -Konto für eine andere Region erstellen, müssen Sie möglicherweise auch sicherstellen. Einige Smart-TVs haben regionspezifische Einschränkungen, die die Verfügbarkeit von Apps beeinflussen könnten.
  4. Laden Sie die VPN -App herunter und installieren Sie sie: Nachdem Sie eine Verbindung zum VPN -Server im gewünschten Land hergestellt und Ihr Google Play Store -Konto entsprechend konfiguriert haben, können Sie die regional eingeschränkte App herunterladen und installieren.

Fehler, die bei der Installation eines VPN in Ihrem Smart -TV vermeiden können

Was auch immer die Marke oder das Modell ist, Sie sollten in der Lage sein, ein VPN ohne Probleme an Ihrem Smart -TV zu arbeiten. Bevor Sie anfangen, finden Sie hier einige der häufigsten Probleme, auf die Sie achten sollten:

Vermeiden Sie die Installation von Android-Apps auf einem Nicht-und -roid-System

zuerst, Wir würden uns beim Herunterladen der VPNs raten .APK -Datei, um eine App manuell zu installieren. Diese Methode kann funktionieren, aber wenn Ihr Fernseher eine unterstützte Version von Android verwendet, sollten Sie auf den Google Play Store zugreifen, um stattdessen die VPN -App zu installieren.

Wenn Ihr Smart -TV Android nicht unterstützt, funktioniert das VPN nicht über Sideloading. Bestenfalls nimmt es Platz in Ihrem Fernseher ein. Die Installation einer nicht unterstützten App hat das Potenzial, Ihren Fernseher zu „maxeln“ und sie nicht funktionsfähig zu machen.

Bitten Sie um Hilfe, wenn Sie auf Probleme stoßen

Es mag offensichtlich erscheinen, aber die oben aufgeführten VPNs haben engagierte Support -Teams, die Sie durch den Installationsprozess führen oder Ihnen bei Fragen helfen können, die Sie möglicherweise haben. Haben Sie keine Angst, in Kontakt zu kommen, da das Personal Sie bei Fragen unterstützen kann. Die Mehrheit der Anbieter bietet rund um die Uhr Live -Chat an und verfügt über viele Erfahrung damit, Benutzern zu helfen, sich mit Smart -TVs zu verbinden.

Bester VPN für Smart -TVs: FAQs

Kann ich ein kostenloses VPN mit meinem Smart -TV verwenden??

Ja, aber es wird aus mehreren Gründen nicht empfohlen. Wenn Sie planen, Inhalte zu streamen. Viele werden den Benutzer in gewisser Hinsicht einschränken, und kostenlose Dienste haben insgesamt weniger Server. Es gibt auch Sicherheitsrisiken zu berücksichtigen.

Kostenlose VPNs fehlen manchmal eine sichere Verschlüsselung, wobei Ihre Daten infolge. Andere verdienen ihr Geld, indem sie Benutzerdaten verkaufen, was ein massives Datenschutzrisiko darstellt.

Wird ein VPN die Internetverbindungsgeschwindigkeit meines Smart -TV verlangsamen??

Möglicherweise. Ein VPN kann aufgrund des Verschlüsselungsprozesses zu einer Verlangsamung Ihres Smart -TV führen, da Daten über die VPN -Server zu und von Ihrem Gerät weitergeleitet werden müssen.

Die oben aufgeführten Anbieter haben Verbindungsgeschwindigkeiten, die für 4K -Streaming mehr als schnell genug sind. (Netflix empfiehlt beispielsweise “eine stetige Internetverbindungsgeschwindigkeit von 15 Megabit pro Sekunde oder höher”.)

Wir empfehlen dringend, sich für einen Standort in der Nähe zu entscheiden, wenn Sie zunächst nicht die schnellsten Geschwindigkeiten haben. Dies ist ein weiterer Grund, warum kostenlose VPNs angesichts der verschiedenen Einschränkungen nicht ideal zum Streaming sind

Wie verändere ich meine Netflix -Region in meinem Smart -TV?

Um Ihre Netflix -Region in Ihrem Smart -TV mit einem VPN zu ändern, müssen Sie nur einen geeigneten Server in dem Land auswählen, mit dem Sie eine Verbindung herstellen möchten. Zum Beispiel für Netflix uns eine Verbindung zu einem US -VPN -Server für eine amerikanische IP -Adresse herstellen. Dies ist nützlich, wenn Sie Urlaub oder Reisen haben und Inhalte sehen möchten, die Sie zu Hause abonnieren, die Sie zu Hause abonnieren möchten.

Kann ein VPN Softwareprobleme in meinem Smart -TV verursachen??

Ja. Seien Sie besonders vorsichtig während des Installationsprozesses. Viele Smart-TVs verwenden ein modifiziertes Betriebssystem. Wenn sie die VPN-App nicht direkt unterstützt, teilen Sie Ihre Verbindung besser aus einem anderen Gerät oder verbinden das Fernseher mit einem VPN-geschützten Router.

Zum Beispiel werden neue Samsung -Fernseher auf Tizen OS ausgeführt, die keine VPN -Apps unterstützen. Hisense-Modelle verwenden das interne VIDAA-Betriebssystem. Die direkte Installation einer Android-App ist daher unmöglich

Was kann ich noch mit einem VPN machen??

Ein VPN kann auf Desktop- und Mobilgeräten installiert werden, wodurch eine zusätzliche Datenschutzebene angeboten wird, während Sie online sind. Der Benutzer kann auch auf verschiedene geo-beschränkte Websites zugreifen.

Sie können Inhalte von überall auf einem Telefon, Tablet oder Computer streamen, und Ihr ISP hat keine Ahnung, was Sie vorhaben. Ihre Daten werden verschlüsselt, und eine starke No-Logs-Richtlinie stellt sicher, dass das VPN Sie auch nicht identifizieren kann.

Gibt es einen Unterschied zwischen intelligenten DNs und einem VPN?

Es gibt eine Reihe wichtiger Unterschiede zwischen intelligentem DNS und einem VPN. Während beide die Online -Privatsphäre verbessern, arbeitet der erstere daran, Ihre DNS -Servereinstellungen so zu ändern, dass dies kann Greifen Sie auf regionale Websites und Dienste zu.

Ein VPN verschlüsselt Ihre Verbindung und wird Verstecken Sie Ihre IP -Adresse. Dies ist perfekt, wenn Sie darauf abzielen, Ihre Daten zu schützen oder Ihren Online -Standort privat zu halten.

Kann ich mit einem VPN für Smart TV auf internationale Fernsehdienste zugreifen??

Ja. Wenn Sie eine Verbindung zu einem VPN -Server im Ausland herstellen, befinden Sie sich anscheinend an diesem Remote -Ort. Ein VPN verbirgt Ihre Home -IP -Adresse aus den Webdiensten und Streaming -Plattformen, auf die Sie zugreifen. Auf diese Weise können Sie diesen Streaming -Anbieter oder eine Fernsehplattform mit einer gültigen IP -Adresse in der benötigten Region besuchen.

Infolgedessen scheint sich Ihr Smart-TV in der verwalteten Region zu befinden-sodass Sie sich anmelden und Live-TV- oder On-Demand-Videos aus dem Ausland ansehen können. Dies ist perfekt, wenn Sie im Urlaub sind, im Ausland studieren, in Übersee arbeiten oder ein Expat sind, der Ihre Heim -Fernsehplattformen weiterhin ansehen möchte, während Sie woanders leben.

Warum werden meine Home -TV -Dienste im Ausland blockiert??

Wenn Sie nach Übersee reisen, werden Sie feststellen. Lizenzvereinbarungen verursachen diese regionalen Unterschiede.

Jedes TV-Netzwerk- und Streaming-Service lizenz. Jede Plattform lizenziert nur diese Fernsehsendungen und Filme für bestimmte Regionen. Dies bedeutet, dass der Streaming-Dienst Geo-Blocks verwenden muss, um zu verfolgen, wo sich jeder Besucher befindet, und Streams blockieren, wenn sich der Betrachter außerhalb der lizenzierten Region befindet.

Wenn Sie versuchen, Ihre Heim -TV -Dienste im Ausland anzusehen, erkennt die Website des Senders Ihre IP -Adresse und sendet Ihnen eine Fehlermeldung, die Sie darüber informiert, dass Sie keine Videos streamen, wenn Sie in Ihr Herkunftsland zurückkehren. Ein VPN löst das Problem, indem Sie eine IP -Adresse in der Region erhalten, die erforderlich ist, um diesen Service zu beobachten.